Mein Konto 348 Artikel im Warenkorb

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Die Leistungen aus dieser Mitgliedschaft dürfen ausschließlich vom jeweiligen Mitglied in Anspruch genommen werden. Sie sind nicht übertragbar. Die Membership 39 € umfasst die Nutzung unseres Studios in Hall in Tirol zu den angegebenen Öffnungszeiten. Die Membership 50€ beinhaltet die Teilnahme an 2 geführten Kursen / Woche. Die Membership 66€ umfasst die Nutzung unseres Studios in Hall in Tirol, sowie das gesamte Kursangebot und die Sauna. Ebenso berechtigt es zur Teilnahme am Kursprogramm im Studio in Wattens. Der 10er Block is in Hall sowie in Wattens einsetzbar und ist für 3 Monate gültig. 1 Punkt gilt für 1h geführtes Gruppentraining oder 2h freies Training.
  2. Bei Nutzung des Studios in Wattens wird zusätzlich eine Mitgliedschaft im Turnverein Wattens abgeschlossen welche 55€ / Jahr kostet und separat zu bezahlen ist.
  3. Das Mitglied erklärt, dass es die im Studio aufliegende Hausordnung in der jeweiligen Fassung anerkennt. Bei besonders groben Verstößen gegen die Hausordnung, wie z.B. Tätlichkeiten, Bedrohungen, Beleidigungen, sexuelle Belästigungen, Diebstahl etc. kann der Zutritt zur 4 Elements Academy schon beim ersten Verstoß für die gesamte Vertragsdauer verwehrt werden. In diesem Fall hat der Kunde dennoch die laufend anfallenden Mitgliedsbeiträge bis zum nächstmöglichen ordentlichen Kündigungstermin zu tragen.
  4. Die 4 Elements Academy übernimmt keine Haftung für Gesundheits- oder Sachschäden, die durch unsachgemäßen Gebrauch des Benützers entstehen. Das Mitglied verpflichtet sich, mit den Räumlichkeiten und der Einrichtung pfleglich umzugehen. Sachbeschädigungen – auch fahrlässig verursachte – werden auf Kosten des Verursachers instandgesetzt.
  5. Bei Interesse an einem Kursprogramm kann ein Probetraining via Mail vereinbart werden. Das Probetraining kostet 12€ und dauert 1 Stunde. Im Zuge des Probetrainings wird auch über die Eignung des Bewerbers für das jeweilige Kursprogramm entschieden.
  6. Der Monatsbeitrag zuzüglich allfälliger Entgelte für gewählte Zusatzprodukte wird jeweils am zum Ende jedes Monats zur Zahlung fällig. Die Zahlung erfolgt monatlich mittels Abbuchungsauftrag (SEPA Basislastschrift). Der Monatsbeitrag ist auch dann bis zum Ablauf des Vertrages zu bezahlen, wenn die Leistungen der Einrichtung nicht in Anspruch genommen werden. Alle Entgelte verstehen sich inkl. der gesetzlichen Umsatzsteuer. Sollte sich die Umsatzsteuer erhöhen ist die 4 Elements Academy berechtigt, diese Erhöhung an das Mitglied weiterzugeben. Ebenso werden Ermäßigungen der Umsatzsteuer entsprechend weitergegeben.
  7. Zahlungserinnerungen bzw. Mahnungen können schriftlich oder per E-Mail erfolgen. Pro Zahlungserinnerung bzw. Mahnschreiben wird eine Gebühr in Höhe von € 5,- verrechnet. Bankspesen für entstandene Rücklastschriften werden ebenso verrechnet.
  8. Darüber hinaus behält die 4 Elements Academy sich das Recht vor, diesen Vertrag auch aus sonstigen wichtigen, im Bereich des Mitglieds liegenden Gründen, jederzeit aufzulösen. In beiden Fällen verpflichtet sich das Mitglied, im Falle des Verschuldens, einen Schadenersatzbetrag zu leisten, der bis zur Höhe des nächstmöglichen ordentlichen Kündigungstermins an Mitgliedsbeiträgen entsteht.
  9. Änderungen von Kundendaten sind der 4 Elements Academy unverzüglich schriftlich, persönlich im Studio oder über den Online Kundenaccount bekannt zu geben. Geänderte Bankverbindungen können nur bei Bekanntgabe spätestens 7 Tage vor dem Fälligkeitstermin für das nächste SEPA Basislastschriftverfahren berücksichtigt werden.
  10. Geringfügige Nutzungseinschränkungen im Angebot berechtigen nicht zur vorzeitigen Vertragskündigung. Ein Anspruch auf Schadenersatz besteht für den Kunden in diesem Fall ebenfalls nicht.
  11. Das Mitglied erklärt sich damit einverstanden, dass während des Trainingsbetriebes Fotos sowie Videos gemacht werden können, welche in weiterer Folge auch für die Öffentlichkeitsarbeit der 4 Elements Academy verwendet werden.
  12.  Für Jugendliche vor Vollendung des 18. Lebensjahres ist eine Mitgliedschaft nur mit schriftlicher Zustimmung der Erziehungsberechtigten möglich. Personen vor Vollendung des 14. Lebensjahres können ausschließlich im dafür vorgesehen Kursprogramm unter Trainerbetreuung teilnehmen.
  13. Mündliche Nebenabreden oder sonstige Absprachen sind ungültig. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, so berührt dies nicht die Gültigkeit des Vertrages sowie dessen übrige Bestimmungen.
  14. Die Vertragslaufzeit liegt bei 6 Monaten. Langt innerhalb des letzten Vertragsmonats keine schriftliche Kündigung via Mail ein, so verlängert sich der Vertrag automatisch um weitere 6 Monate.
  15. Das Mitglied ist verpflichtet, bei Vertragsschluss eine aktuelle E-Mail-Adresse zur Verfügung zu stellen, über die die Kommunikation mit dem Mitglied erfolgen kann. Schriftlichkeit ist auch bei Übermittlung von Mitteilungen in elektronischer Form (z.B. mittels E-Mail) gewährleistet. Das Mitglied erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass rechtlich bedeutsame Erklärungen (z.B. Mahnungen, Erklärungen zu Änderungen der allgemeinen Geschäftsbedingungen) entweder schriftlich per Post an die von ihm zuletzt genannte Postanschrift oder elektronisch per Email an die von ihm zuletzt genannte Emailadresse zugestellt werden können.

 

Version 01.09.2017

Freestyle Fitness